Aktuelle Lieferverzögerungen - inko-versand - Deutschlands Onlineshop zur Pflege von Menschen
Inko Versand Productfinder
Productfinder

Finden sie das beste Produkt für sich

Warenkorb

0
schließen

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Aktuelle Lieferverzögerungen

Nähere Informationen zu den momentanen Lieferverzögerungen.
Aktuell sind es mindestens 3 Gründe, warum es zur Zeit zu Lieferverzögerungen kommt.

1. Auf Grund der enorm gestiegen Nachfrage kommen unsere Lieferanten und Hersteller nicht nach, die von uns georderten Produkte zu liefern. Teilweise werden die entsprechenden Artikel im Ausland produziert, und in diesen herrschen aktuell besondere Bedingungen.

2. Die Paketdienste kämpfen mehr und mehr mit personellen Ausfällen, da viele Mitarbeiter in der aktuellen Situation nicht mehr ihrer Berufstätigkeit nachkommen können. Zudem ist das Paketaufkommen massiv gestiegen. Ein Großteil des Konsums läuft nun über den Versandhandel.

3. Auch wir sind zur Zeit besonders ausgelastet und können nicht immer den gewohnten Service sofort liefern. Wir geben unser Bestes, um alle Aufträge so schnell wie machbar abzuarbeiten und alle Nachfrage möglichst zügig zu beantworten.

Wie wirken wir gegen?

Zur Zeit werden viele Aufträge durch die entsprechenden Hersteller im Drop Shiping verfahren versendet, um eine zeitnahe Lieferungen zu ermöglichen.

Wir konzentrieren uns nur auf die schnellst möglichste Versorgung unserer Kunden. Wir bitten um Verständnis. Dies ermöglicht uns, mehr Ressourcen, für eine schnelle Bestellabwicklung frei zu setzen.

Jeden Morgen setzen wir uns mit unseren Lieferanten und Herstellern in Verbindung, um die aktuelle Situation abschätzen zu können und zu prüfen ob alle Produkte aus unserem Shop noch lieferbar sind—leider ist dies nicht immer der Fall und wir müssen leider die ein oder andere Bestellung stornieren oder die Preise Ihrer Bestellung anpassen, da die meisten der folgenden Produkte wenn verfügbar auf Tagespreisbasis angeboten werden speziell bei Produkten aus dem Bereich Pflegeartikel, Desinfektion und Schutzausrüstung wie z.B. Mundschutz und Handschuhe.

Was können Sie beitragen?

Bitte sehen Sie von frühzeitigen Erkundigungen über den Lieferstatus ihrer Bestellung ab!
Rechnen Sie mit Lieferzeiten von jenseits von 10 Werktagen!
Versuchen Sie sich auf einen Hersteller / Marke zu konzentrieren, um eine möglichst schnelle komplette Lieferung zu erhalten!
Wir tun alles Mögliche, um in diesen schweren und ungewohnten Zeiten, für Sie da zu seien.

Wichtige Informationen der Paketzusteller:

Ab sofort kontaktlose Paketzustellung! Der Zusteller klingelt an der Haustür und begibt sich in einen mindestens zwei Meter großen Abstand. Öffnet der Empfänger, informiert ihn der Zusteller über die kontaktlose Zustellung und stellt das Paket ab. Als Empfängername trägt der Zusteller in seinem MDE-Gerät die Buchstaben „AO“ sowie den Abstellort ein und unterschreibt dann mit seinem eigenen Kürzel. Auf die Unterschrift des Empfängers wird verzichtet.

Trifft der Zusteller den Empfänger nicht an und es ist kein Abstellort angegeben, wird das Paket zum Versender retourniert. Ausnahme sind kleine, flache Pakete, die in den Briefkasten passen, sie dürfen dort hinterlegt werden. Wenn der Empfänger die Annahme wegen des Coronavirus verweigert, wird das Paket mit einem Aufkleber versehen und an den Versender retourniert.

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie die Pakete annehmen können. Andernfalls werden Ihnen die Versandkosten auferlegt!