Inko-Box

NEU: inko-Boxen

Mit unserer inko-Box möchten wir Sie in der Pflege des/der Pflegebedürftigen unterstützen. Monatlich schicken wir Ihnen ein Paket (nach tel. Bestellung von Ihnen) für Ihren individuellen Pflegebedarf im Wert von bis zu 40,00 € zu. Sie können auch einzelne Artikel aus dem Pflegehilfmittel-Sortiment selbst zusammen stellen und tel. bestellen. Wird der Preis von 40 € überschritten, müssen wir Ihnen die Differenz privat in Rechnung stellen, da die Krankenkasse nur bis max. 40 € die Kosten übernimmt. Nach Genehmigung der Pflegekasse auf Kostenübernahme bleibt dieses Paket für Sie zu jederzeit kostenfrei bis max. 40 € und wir übernehmen jeglichen Aufwand zur Freigabe der Kostenübernahme, bei den Pflegekasse und kümmern uns ebenfalls um die Abrechnung mit diesen.

Ein Anspruch darauf hat jede Person, die zu Hause oder in einer Wohngemeinschaft von Angehörigen oder dem ambulanten Pflegedienst betreut wird und bei der die Pflegestufe 0-3 vorhanden ist.

Wichtiger Hinweis: Die Pflegekassen prüfen jeden Antrag individuell. Eine Genehmigung erfolgt sobald die Anspruchsvorraussetzungen gegeben sind. Ein Anspruch auf Pflegemittel ist unabhängig von der Höhe der Pflegestufe.

 

Antrag als PDF
Hier gibt es den Antrag als PDF-Download. Er kann direkt am PC ausgefüllt und dann gedruckt werden. Wenn Sie die inko-Box monatlich wechseln möchten, achten Sie bitte darauf, dass auf der Seite "Kostenübernahme" bei "wird benötigt" alle Artikel angekreuzt sind, damit bei Bedarfsänderungen in der Zukunft kein neuer Antrag gestellt werden muss.

Hier Antrag als PDF zum Herrunterladen

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge

6 Artikel

1

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge

6 Artikel

1